Nadja Dehns Stimme thront zart über dem
Soundteppich ihrer Mitspieler, klar und schräg formulieren die vier Klangbilder, die verstehen, eine Geschichte zu erzählen. Sie sprechen von Freundschaft, Trauer, von einem Sonnenbad - es geht um Jazz. Um Samba, Baião und afrikanische Impressionen. Es groovt, treibt an, lässt träumen. Momente, die der Bauch schreit. Musik, die ins Herz trägt. "lateralmusic" präsentieren einen gelungenen Mix aus World, Brazil, African Grooves, Singer-Songwriter, Pop und zeitgenössischem Jazz.